Wir sind Jungpflanzen Wunderlich


… und produzieren Jungpflanzen für das Gemüse, das wir selbst gerne essen. Aus diesem Grund nutzen wir nur qualitativ hochwertiges Saatgut, um für Sie und für uns robuste und ertragreiche Pflanzen in Bioqualität zu erzeugen. 

Immer mehr Gärtner und Landwirte, aber auch ökologisch und am Gärtnern interessierte Menschen kaufen unsere Bio-Jungpflanzen für den Profibetrieb oder zur eigenen Anzucht für zu Hause. 

Darauf sind wir stolz – unsere Familie genauso wie die vielen Mitarbeiter in unserer Gärtnerei, die unsere Leidenschaft und unsere Sorgfalt teilen. 

Wunderlich – ein wachsendes Unternehmen

Anfang der 1990er-Jahre begann die Familie Wunderlich am Standort Mönchengladbach mit der Produktion von Salaten und Kohlpflanzen. 1998 verlagerte sich die Produktion dann nach Willich. Der neue Betriebsstandort befindet sich im Ballungsrandgebiet der Metropolregion Rhein-Ruhr im Städtedreieck Düsseldorf – Mönchengladbach – Krefeld, was für die Vernetzung und für die Kundenerreichbarkeit von Vorteil ist.

Die dort existierende Gewächshausfläche von 5000 qm bot ideale Voraussetzungen für das weitere kontinuierliche Wachstum des Unternehmens. In den Jahren 2001 und 2003 wurde die Gewächshausfläche etwa verdreifacht, in diesem Zusammenhang wurden umfangreiche Investitionen vorgenommen. Bis heute wurde die Gewächshausfläche um weitere 20 000 qm vergrößert.

Jungpflanzen Wunderlich – wir übernehmen Verantwortung

Wir sind stolz darauf, dass alle Gewächshäuser mit einer CO2-neutralen und energieeffizienten Hackschnitzelheizung beheizt werden.

Unsere Kunden sind landwirtschaftliche und gartenbauliche Gemüsebetriebe und Wiederverkäufer, vorwiegend in Nordrhein-Westfalen sowie Nord- und Süddeutschland, die mit dem firmeneigenen Fuhrpark beliefert werden. Für private Kunden ist DHL GoGreen unser Partner, wir können also eine klimaneutrale Zustellung garantieren.