Bio-Tomatenpflanze ‚Cherry Trixi', veredelt, im 12-cm-Topf

6,59 € *

Sofort verfügbar, Lieferzeit 8-10 Tage

Menge
Stückpreis
Ab 1

6,59 €*

Ab 3

6,09 €*

Artikelnummer: 50249#12VGS
Produktbeschreibung „Bio-Tomatenpflanze ‚Cherry Trixi', veredelt, im 12-cm-Topf “
Diese relativ junge Cherrytomatensorte zeigt sich sehr vital und widerstandsfähig gegen Krankheiten. Von Juli bis Oktober erzielt die veredelte ‚Cherry Trixi' gute Erträge.

Ihre 15–18 g schweren, aromatischen Früchte eignen sich ausgezeichnet etwa für einen leckeren Bauernsalat, italienische Pasta oder eine mediterrane Gemüsepfanne. Am besten schmecken sie natürlich frisch von der Pflanze gepflückt – und überzeugen mit einem 100 Prozent reinen Aroma: knackig, süß und saftig!

Ihre Süße und ihre Größe machen diese Bio-Tomate auch für Kinder ideal.

Alle Wunderlich-Jungpflanzen sind hundertprozentig bio und von Naturland zertifiziert.
Botanischer Name: Solanum lycopersicum
Farbe: rot
Pflanzenveredelung: veredelt
Standort: sonnig
Lebensdauer: einjähring
Blütezeit: Juni–Oktober
Erntezeit: Juli–Oktober
Pflanzzeit: Mai–Juni
Pflanzabstand: 50–80 cm
Wuchshöhe/Wuchslänge: 150–200 cm
Fruchtgewicht: 15–20 g
Topfkultur: ja
Verpackung: 12-cm-Topf, gestäbt
Lieferform: Jungpflanze
Pflanztipps „Bio-Tomatenpflanze ‚Cherry Trixi', veredelt, im 12-cm-Topf “
Pflanzung
Für eine Kultur im Gewächshaus können die Pflanzen direkt nach Erhalt verpflanzt werden. Bitte beachten Sie bei der Freilandpflanzung: Tomatenpflanzen vertragen keinen Frost. Steht also unerwartet Spätfrost an, sollten Sie die Bio-Tomatenpflanze ‚Cherry Trixi' noch einmal kurz ins Haus holen.

Pflanzabstand 
50–80 cm

Anspruch
Freiland: sonniger, geschützter Platz mit gutem Gartenboden.
Gewächshaus: hell und geschützt; regelmäßig gießen und düngen.

Blüte/Ernte
Ab Juli bis Oktober, je nach Pflanztermin.

Gärtner-Tipp
Am besten gedeihen Tomaten, wenn sie von oben durch Glas, Folie oder einen Dachüberstand vor Nässe geschützt werden. Achtung: Die Veredelungsstelle muss oberhalb der Erde bleiben.
Wenn Sie die ‚Cherry Trixi' regelmäßig ausgeizen, also die Seitentriebe aus den Blattachseln entfernen, tragen diese Bio-Tomatenpflanzen qualitativ hochwertigere Früchte. Dank der Wuchskraft der ‚Cherry Trixi' durch das Veredeln können auch zwei oder drei Triebe hochgezogen werden.

Boden/Düngung
Ein humoser, gut durchlüfteter Boden ist von Vorteil. Beim Pflanzen Langzeitdünger in die Erde einbringen und bei Bedarf flüssig nachdüngen.